Bild der Veranstaltung
© Ekko von Schwichow

Freiheitsschock

Ohne Freiheit keinen Frieden.
Do, 12.9.2024 19 Uhr
Online/Offline
Präsenz
Veranstaltungsort
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig
Grimmaische Str. 6
04109 Leipzig
Ausführliche Beschreibung
Im August 2024 erscheint das neue Buch von Ilko-Sascha Kowalczuk. Anlässlich des Gründungstages der Partei „Demokratie Jetzt“ am 12.09.1989 wollen wir gemeinsam über die Geschichte Ostdeutschland seit diesen Tagen bis heute und den Kampf um die Freiheit sprechen. Ein Kampf, dessen Ausgang bis heute richtungsweisend für die Zukunft ganz Deutschlands ist. Hauptfrage des Abends wird sein: Wieso wird die liberale Demokratie gerade dort infrage gestellt, wo die erste erfolgreiche Revolution auf deutschem Boden stattfand?

Kooperation: Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Archiv für Bürgerbewegung Leipzig e.V.
Leitung: Dr. Kornelia Lobmeier (Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Zeitgeschichtliches Forum Leipzig), Pfr. Stephan Bickhardt (Direktor Evangelische Akademie Sachsen)
Referent/-innen
- Ilko-Sascha Kowalczuk (Autor, Historiker)
- Antonie Rietzschel (Autorin, Journalistin)
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelische Akademie Sachsen
Evangelische Akademie Sachsen

Hauptstraße 23
01097 Dresden
akademie@evlks.de
http://www.ea-sachsen.de
0351 81243 300
[431]